Wir haben eine Erfahrung gesammelt

Vor ein paar Wochen haben wir, Cas und Elly, beide seit 35 Jahren neue Nachbarn getroffen. Ein Paar ungefähr im gleichen Alter wie wir und keine Kinder wie wir. Sie heißen Joop und Annie.
Sie kamen zu einem Treffen und wir luden sie für Samstagabend ein. Wir haben uns unterhalten und einige Weine und einige Weine getrunken, und Sie wissen, wie es geht, dann lockert sich die Atmosphäre und Sie beginnen Dinge zu sagen, von denen Sie denken, dass Sie sie nicht sagen sollten. So kamen wir, um über Sex zu sprechen. Sie sagten, dass sie seit 10 Jahren verheiratet sind, genau wie wir, und ja, die Leidenschaft lässt nach. Das mussten wir bestätigen. Zuerst hatten sie Sexgeschichten auf einer Internetseite gelesen und später auch Pornos geschaut. Zuerst nur hetero, später aber auch lesbisch und sogar schwul und bi. Zuerst half das, wieder für einen schweren Fick aufgemotzt zu werden, aber der Effekt verschwand bald. Zufälligerweise waren sie mit einem anderen Paar in Kontakt gekommen und hatten dort die Partner getauscht. Das letzte Mal war ein Paar zu uns gekommen und wir sechs hatten einen tollen Fick. Die Männer hatten die Frauen auch dazu gebracht, Sex miteinander zu haben. Die Frauen hatten die Männer dann dazu gebracht, es zu versuchen. Joop musste zugeben, dass er mit 18 Jahren mit einem anderen Jungen rumgespielt hatte. Ausziehen und abziehen. Aber das war etwas anderes. Dies ging viel weiter. Fick dich gegenseitig in das Arschloch des anderen. Wir hörten mit roten Ohren zu.

Als Joop und Annie gingen, unterhielten wir uns lange. Zuerst haben wir das in seinem Leben nicht gesagt, aber später, als wir im Bett waren und ich Elly verwöhnte, begannen wir zu zweifeln. Es muss wirklich aufregend sein, wenn Sie sehen, wie Ihre Frau von einem anderen Mann ausgezogen und genäht wird, während Sie selbst eine andere Frau nehmen. Wir kamen immer wieder darauf zurück. Wir haben uns auch entschlossen, zuerst Pornos anzuschauen. Wir haben uns auch mit Hetero und später auch mit Schwulen und Lesben beschäftigt. Elly musste zugeben, dass sie auch aufgeregt war, zwei Frauen beim Sex miteinander zuzusehen. Und ich musste auch zugeben, dass das Zusammenkommen zweier Männer meinen Schwanz steif und feucht machte. Wir wussten nicht, was möglich war. Wir beschlossen, den Sprung zu wagen und es zu versuchen. Als Elly letzte Woche mit Annie sprach und sagte, wir seien interessiert, war Annie sofort begeistert und schlug vor, dass wir uns am Samstagabend treffen.

Wir waren um sieben da. Sie wollten alles über uns wissen. Wie wir es gemacht haben, wie oft und wie es das erste Mal war. Hatten wir es jemals getan, bevor und nachdem wir uns gekannt hatten? Wir sprachen darüber, wie wir vorgehen würden. Jedes Paar einzeln oder in Vierergruppen. Wir haben uns vier vorgezogen. Jeder mit jedem oder nur gerade. Wir sagten, wir würden lieber direkt anfangen. Wir konnten immer sehen, ob wir weitermachen würden. Joop und Annie würden die Initiative ergreifen. Ich saß mit Annie und Joop und Elly auf dem anderen auf einem Sofa. Wir fingen an, uns zu küssen. Ich streichelte Annies Rücken und packte ihr Gesäß. Ich sah, dass Joop bereits Ellys Bluse auszog und knöpfte sofort ihren BH auf. Er nahm ihre Brüste und fing an, an ihren Brustwarzen zu saugen. Ich ging auch zur Arbeit und zog Annies Pullover über ihren Kopf und befreite ihre Brüste. Joop und ich leckten uns gegenseitig die Brustwarzen. Joop fing auch an, Ellys Hosen zu lockern und sie auszuziehen, so dass Elly nur in Hosen war. Ich löste schnell den Verschluss von Annies Rock und zog ihn herunter, so dass Annie jetzt nur noch Hosen trug. Annie zog mein T-Shirt aus, knöpfte meine Hose auf und zog sie aus. Sie fühlte sich wie mein Schwanz in meiner Hose. Inzwischen war Joop auch nur noch in der Hose. Elly nahm Joops Schwanz aus seiner Hose und zog den Schwanz aus und steckte ihn in ihren Mund und fing an, Joop zu blasen. Annie konnte nicht zurückbleiben und zog meine Hose runter und nahm meinen Schwanz in ihren Mund und saugte mich. Joop weinte nicht zu lange, sonst haben wir später nichts mehr. Wir beschlossen, nach oben zu gehen. Wir zogen uns gegenseitig die Hosen aus und Annie und Elly lagen nebeneinander auf dem Bett. Annies Kopf neben Ellys Beinen. Ich kniete mich auf eine Seite des Bettes für Annie und Joops Muschi auf die andere Seite für Ellys Muschi. Wir fingen beide an, die weichen und warmen Schenkel zu lecken und gingen langsam zu den noch geschlossenen Fotzen. Wir schoben die Lippen auseinander und leckten die Lustknöpfe. Währenddessen küssten sich Annie und Elly. Der Anfang ist da.

Wir steckten die Finger in die Fotzen und fingen an, Annie und Elly zu nähen. Sie wurden immer aufgeregter und fingen an zu seufzen und zu stöhnen. Wir machten eine Weile weiter und Joop schaffte es, Elly zum Abspritzen zu bringen. Joop sagte, ich müsse tiefer und härter gehen, während ich Annies Kitzler bearbeite. Das ging jetzt besser und Annie kam auch. Jetzt werden wir wirklich nähen, du hast Joop geschrien. A. A.

Leave a comment